Themen

Neuwahl des Vorstands

9. Oktober 2017

Der BDA Landesverband Brandenburg hat in seiner Mitgliederversammlung am 07.10.2017 in Neuzelle den Landesvorstand neu gewählt. Als Landesvorsitzender wurde Dirk Bopst (Potsdam) bestätigt. Stellvertreter sind Olaf Beckert (Prenzlau)  und Philipp Jamme (Potsdam). Als Besitzer wurden Arndt Herrmann (Potsdam / Ribbeck), Christian Keller, Fred Wanta (beide Cottbus) und Frauke Weber (Potsdam) gewählt. Im Rahmen einer Klausur, die im November stattfindet, werden maßgebliche Themen für die Amtszeit bis 2020 erarbeitet.